Sicheres Grillen

Mit der warmen Jahreszeit beginnt auch die Grillsaison und es wird wieder Zeit seinen Griller für die bevorstehende Grillsaison auf Vordermann zu bringen. Um Unfälle vorzubeugen möchten wir Sie mit einigen Punkten zur Beachtung warnen.

 

- Kinder nie unbeaufsichtigt in der Nähe des Grills lassen

- Standsicherheit muss gewährleistet sein

- Auf feuerfesten Untergrund achten

- Nur geeignete Grillanzünder verwenden, niemals Benzin, Spiritus oder ähnliches verwenden

  = Verpuffungsgehfahr

- Sollte es doch zu Brandverletzungen kommen, Wunde mit kaltem Wasser für ungefähr 15

  Minuten kühlen

- Nie in geschlossenen Räumen Grillen

- Nach dem Grillen die Kohle restlos auskühlen lassen oder gegebenfalls mit Wasser ablöschen

- Bei einem Gasgrill das System auf ordnungsgemäße Funktion und Dichtheit überprüfen

 

Sollte doch ein Unfall passieren, zögern Sie nicht und verständigen mittels Notrufnummer 122 die Feuerwehr.